Energiemanagementsystem

Lebensmittelzeitung

Energieeffizienz auf der Agenda der Chefetage Einsparpotenziale von bis zu 40% beim Verbrauch und Rendieten von 10% und mehr auf Investitionen in regenerative Technologien und Speichersysteme – Das emsyst 4.0 System ist hierfür eine Schlüsselkompomnente.

Exkursion zum Thema: „Energie & Energiemanagement“

Am Dienstag, 19.04.2016 nahmen Studenten der Hochschule Esslingen an einer Exkursion zum Thema: „Energie & Energiemanagement“ in unserem Hause teil. Unser Geschäftsführer, Herr Friedrich E. Riempp, hielt einen etwa 2-stündigen Vortrag über das Thema: „Energie & Energiemanagement”. Für die Studenten des Studiengangs Wirtschaftsingenieurwesen bildet dieses Thema einen wichtigen Bestandteil ihres Studiums. Der Vortrag fand großen…

Rezzo Schlauch zu Gast bei R.I.E.MPP

Die Stadt Nürtingen setzt auf emsyst 4.0 um den Energiebedarf in einer Mehrzweckhalle zu um 30 Prozent zu senken! Rezzo Schlauch will sich dafür einsetzen, daß mehr Unternehmen von den Energieeinsparmöglichkeiten des emsyst 4.0 Systems profitieren können. Rezzo Schlauch,früherer Staatssekretär und Mittelstandsbeauftragter der Bundesregierung besuchte am Freitag, den 22.01.2016 unsere Firma. Thema des Besuchs war:…

Umweltminister Untersteller zu Besuch bei BMW Stuttgart

Mit 40% Energieeinsparung hat das Energiemanagementsystem emsyst 4.0 den badenwürtembergischen Umweltminister Franz Untersteller überzeugt. Er plädiert dafür das System weiter zu verbreiten.   Umweltminister wirbt für Energiemanagement BMW spart mit innovativem Energiemanagementsystem aus Oberboihingen 40 Prozent Energie Gut eineinhalb Stunden Zeit hat sich Franz Untersteller (Grüne) am Freitag (20.11.) im Stuttgarter BMW-Niederlassung genommen, um das…

Metallbau

Energiekosten um 50% gesenkt! Wie der Metallbauer Stefan Krämer es geschaft hat, dass sein Unternehmen mit Hilfe des Energiemanagementsystems emsyst 4.0 die Energiekosten tatsächlich um 50% gesenkt hat. Zum Bericht  

40 Prozent Energie einsparen

 40 Prozent Energie einsparen Industriedienstleister Riempp entwickelte Energiemanagementsystem für Gebäude Das Wort von der Industrie 4.0 ist zurzeit in aller Munde. Friedrich Riempp hat diesen Begriff für sein Energiemanagementsystem adaptier, nur, dass bei ihm nicht die Maschinen miteinander kommunizieren, sondern die Energieverbrauchsquellen. Vor einem Jahr ist das Unternehmen damit an den Start gegangen und stößt…

Energiemanagementsystem

40 Prozent weniger Energie

IHK Magazin Wirtschaft Die BMW-Niederlassung Stuttgart-Vaihingen wird bis 2017 für insgesamt 1,2 Millionen Euro “ökologisiert” und spart danach 40 Prozent ihrer bisherigen Energiekosten von 600.000 Euro ein. Großen Anteil daran hat das Energiemanagement emsyst 4.0 der Riempp Industrieservice Elektrotechnik GmbH aus Oberboihingen. emsyst 4.0 funktioniert wie Industrie 4.0 In dem Energiemanagementsystem kommunizieren Verbrauchsquellen wie Heizung,…